MEHRWEG - Bottles & Glasses

Es schreibt: Bernd Kehrer

Telefon 0711 3404-238

Fax 0711 3404-275

eMail:B.Kehrer@Ostfildern.de



Pressemitteilung


Melanie Richter:

MEHRWEG

BOTTLES & GLASSES


Die Städtische Galerie Ostfildern im Stadthaus, Scharnhauser Park zeigt vom 19. November 2006 bis 16. Januar 2007 eine Ausstellung mit Arbeiten der Düsseldorfer Künstlerin Melanie Richter. Die Ausstellung wird am Sonntag, 19. November, 11.45 Uhr von Oberbürgermeister Christof Bolay eröffnet. In das Werk führt Dr. Nicole Fritz aus Stuttgart ein.

Melanie Richter wurde 1964 in Göppingen geboren, absolvierte ein Grundstudium der Freien Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart, wie auch an der Kunstakademie Düsseldorf und war 1995 Meisterschülerin bei Dieter Krieg an der Kunstakademie Düsseldorf.

1997 wurde die selbständige, frei schaffende Künstlerin mit dem Akademiebrief bzw. Kunstpreis der Düsseldorfer Akademie, sowie der Kunststiftung Baden Württemberg ausgezeichnet. Ihre Ateliers befinden sich heute in Neuss und Düsseldorf.

Melanie Richter arbeitet mit Wachs, das große farbfreie Flächen definiert und von Malerei umfasst wird. Das in Wachs materialisierte „Unfeld“ und die kraftvolle, gestische Malerei ergänzen einander einerseits im Wettstreit um die abstrahierte Motivbildung, bilden andererseits jedoch einen starken spannungsreichen Kontrast.

Ausstellungsschwerpunkt bildet die Werkgruppe „bottles and glasses“.

Das Gefäß in seiner Erscheinung ist mit dem vereint, was substantiell von ihm getrennt ist. Flasche (bzw. Glas) und Inhalt, Fülle und Leere, Dinglichkeit und Erscheinung treffen aufeinander und sind gleichzeitig untrennbar in- und miteinander verschmolzen.

Das Projekt „Vulture“ dokumentiert spontane Zeichnungen mit Lippenstift auf Hotelspiegeln, die bei Reisen der Künstlerin entstanden sind.

Bottles and Glasses und Spiegelglas – banale Alltagsgegenstände als Katalysatoren, als Elixier für kraftvolle, auf das Wesentliche reduzierte und zugleich höchst sensible Malerei.

Zur Ausstellung ist ein Katalog geplant.

Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag, Sonntag 15-18 Uhr, Donnerstag 15 – 20 Uhr, Freitag 10-13 Uhr.